Drucken

Demonstrationen und Aktionen im Lausitzer und Leipziger Revier

Zur Erreichung der Klimaschutzziele unterstützen die Mitgliedsunternehmen der BDEW-Landesgruppen Mitteldeutschland und Berlin/Brandenburg den Kohleausstieg und den Ausbau der erneuerbaren Energien. Sie sind die Garanten für die regionale Energiewende.


Um dabei erfolgreich sein zu können, begrüßen wir die Empfehlungen der KWSB wie auch den dazugehörigen Umsetzungszeitplan. Die Bundesregierung hat sich ebenfalls sehr klar zu diesem großen gesellschaftlichen Kompromiss bekannt. Unserem Verständnis nach kann nur so Klimaschutz mit Versorgungssicherheit unter Wahrung regionaler- sowie von Unternehmensinteressen gewährleistet werden.

 

Bis 2030 soll der Anteil an erneuerbaren Energien in Deutschland 65 % betragen. Auf dem Weg dahin ist auch der sichere Betrieb fossiler Kraftwerke für die Versorgungssicherheit unabdingbar.

*KWSB: Kommission "Wachstum, Strukturwandel und Beschäftigung“


Unsere Pressemitteilung dazu finden Sie unten auf der Seite zum Download.

Ansprechpartner

Weitere Artikelempfehlungen

Suche

Anmelden für BDEW plus

Diese Webseite nutzt Cookies, um bestimmte Funktionen zu ermöglichen und das Angebot zu verbessern. Indem Sie hier fortfahren, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr Informationen | Impressum