Drucken

Landeslenkungskreis Erzeugung und Beschaffung

Inhalt

Landeslenkungskreis (LLK) Erzeugung und Beschaffung
          Landesfachausschuss (LFA) Fernwärme
          Landesfachausschuss (LFA) Beschaffung

LLK Erzeugung und Beschaffung

Vorsitzender: Thorsten Körner, Stadtwerke Leipzig GmbH, Leipzig

Hans-Joachim Herrmann, Stadtwerke Lutherstadt Wittenberg GmbH, Lutherstadt Wittenberg
Dirk Meißgeier, Energieversorgung Nordhausen GmbH, Nordhausen
Mike Müller, Zwickauer Energieversorgung GmbH, Zwickau
Jörn Otto, Stadtwerke Weimar Stadtversorgungs-GmbH, Weimar
Michael Schmidt, Thüringer Energie AG, Erfurt
Hans-Ulrich Thiel, EVH GmbH, Halle
Silvia Trümper, eins energie in sachsen GmbH & Co. KG, Chemnitz

Ansprechpartner in der Geschäftsstelle:

Mario Müller
Telefon: +49 351 211101-13
E-Mail: mario.mueller@bdew-mitteldeutschland.de

Stand: 1.1.2018


Landesfachausschuss (LFA) Fernwärme


Vorsitzender: Jörn Otto, Stadtwerke Weimar Stadtversorgungs-GmbH

Swen-Sören Börner, DREWAG - Stadtwerke Dresden GmbH
Dominique Brandl, Energieversorgung Nordhausen GmbH
Michael Denef, Stadtwerke Delitzsch GmbH
Torsten Friedemann, EVH GmbH
Edgar Gnauert, Stadtwerke Lutherstadt Wittenberg GmbH
Jens Großmann, Stadtwerke Leipzig GmbH
Dr. Wolfram Lützner, Stadtwerke Energie Jena-Pößneck GmbH
Denny Meusel, Zwickauer Energieversorgung GmbH
Udo Moritz, Stadtwerke Annaberg-Buchholz Energie AG
Joachim Neumann, Stadtwerke Löbau GmbH
Enrico Volkmar, Thüringer Energie AG

Kurzsteckbrief Landesfachausschuss (LFA) Fernwärme

  • 15 Mitglieder
  • 2-3 Sitzungen pro Jahr
  • Besonderheit: inhaltliche Konzeption und Begleitung der Fachveranstaltung "Chancen und Potenziale der (Fern)Wärme"

Interview mit Jörn Otto, Vorsitzender des Landesfachausschusses Fernwärme

Ansprechpartnerin in der Geschäftsstelle:

Stefanie Scheumann
Telefon: +49 351 211101-12
E-Mail: stefanie.schorcht@bdew-mitteldeutschland.de

Stand: 22.8.2018


LFA Beschaffung

Vorsitzender: Dirk Meißgeier, Energieversorgung Nordhausen GmbH

Dr. Kathrin Altenburger, eins energie in sachsen GmbH & Co. KG, Chemnitz

Jens Handrick, ENSO Energie Sachsen Ost AG, Dresden
Mathias Hocke, EVH GmbH, Halle (Gast)
Ulrich Kettner, Stadtwerke Lutherstadt Wittenberg GmbH, Lutherstadt Wittenberg
Kerstin Schneider, Zwickauer Energieversorgung GmbH, Zwickau

Der Landesfachausschuss Beschaffung hatte sich in den zurückliegenden Sitzungen mit der Umstellung von Vollversorgungsverträgen auf strukturierte Beschaffung auseinandergesetzt. Aufbauend auf der Informationsvorlage (Login) zu den Vor- und Nachteilen der strukturierten Beschaffung, die der LFA bereits im Frühjahr 2010 veröffentlicht hat, wird mit der vorliegenden Publikation nun der Begriff der strukturierten Beschaffung in seiner Bandbreite möglicher Ausprägungsstufen einer Systematisierung unterzogen. Das Arbeitsergebnis (Login) kann bei der grundsätzlichen Entscheidung über die optimale Beschaffungsstufe für die Unternehmen und für die Strategiefindung zum jeweiligen Portfolio Unterstützung geben.

Inhaltlich werden näher betrachtet:

  • Aufbau und Bewertung eines Beschaffungsportfolios
  • mögliche Beschaffungsmodelle
  •    - Vollversorgung unter Subbilanzkreiskonto eines Vorlieferanten
       - strukturierte Beschaffung (Mehrlieferantenmodell) im Subbilanzkreiskonto eines Lieferanten
       - strukturierte Beschaffung im Bilanzkreisverbund in Zusammenarbeit mit einem Dienstleister
       - strukturierte Beschaffung mit eigenem Bilanzkreis

Ansprechpartnerin in der Geschäftsstelle:

Stefanie Scheumann
Telefon: +49 351 211101-12
E-Mail: stefanie.schorcht@bdew-mitteldeutschland.de

Stand: 22.8.2018

Suche

Anmelden für BDEW plus

Diese Webseite nutzt Cookies, um bestimmte Funktionen zu ermöglichen und das Angebot zu verbessern. Indem Sie hier fortfahren, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr Informationen | Impressum